Heimatgeflüster – Regionale Museen erzählen Geschichte

Schneller, höher, weiter – in einer Welt der Superlativen bewundern wir das höchste Bauwerk, die längste Brücke und das schnellste Flugzeug. Der Begriff „Heimat“, und damit Heimatmuseum, erscheint manchem altmodisch und kann beim Wettlauf um die medialen Reize scheinbar nicht mehr mithalten. Der Arbeitsmarkt ruft noch immer nach flexiblen und ortsungebundenen Facharbeitern, obwohl das Internet schon längst das Homeoffice ermöglicht. Über das Projekt HEIMATGEFLÜSTER soll nun die regionale Verbundenheit gefördert und in den öffentlichen Focus gerückt werden. Wir laden Sie

Weiterlesen